Finanzierung

Das Projekt wird im Rahmen des INTERREG IIIa Programms Österreich-Italien aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung gemeinsam mit den Österreichischen Bundesländer Kärnten , Salzburg und Tirol , dem Österreichischen Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft, der Republik Italien der Autonomen Provinz Bozen und der Region Venetien finanziert.

Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung
Interreg IIIa östereich-Italien
Republik Italien
Autonome Provinz Bozen
Regione del Veneto
Land Tirol
Amt der Kärntner Landesregierung
Land Salzburg
Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft

  gefördert aus den Mitteln des europäischen Fonds für regionale Entwicklung
© aquilalp.net 2003-2005